Wir - Kabelkiste & Solidarisch Tanzen - planen gerade unsere 3. Soli-Compilation. Wofür?

Wir wollen mit dieser die angeklagten Demonstrant*innen der sogenannten Rondenbarg Verfahren unterstützen und Ihnen zeigen das sie nicht alleine sind. Unsere Solidarität und unsere Einnahmen der Compilation werden der Roten Hilfe zu 100% zur Unterstützung der Rondenbarg Angeklagten zur Verfügung gestellt. Was sind die Rondenbarg Verfahren & Angeklagten?

Rondenbarg ist ein Stadtteil von Hamburg. 2017 hat dort der G20-Gipfel stattgefunden. Die zivilgesellschaftlichen Proteste dagegen wurden von Anbeginn an kriminalisiert, drangsaliert und in ihrer Manifestation von Staat und Polizei massiv mit Repression und Gewalt überzogen. Die Rote Hilfe befürchtet, dass in den sogenannten Rondenbarg Verfahren bis zu 100 Aktivist*innen angeklagt werden. Dadurch werden massive Kosten für die An- und Abreise der Aktivist*innen entstehen. Für die Angeklagten bedeuten die Prozesse also nicht nur psychischen Druck wegen möglicher Strafen, sondern auch ein faktisches „Doppelleben“, entstehend durch das ständige Pendeln zwischen dem Hamburger Gerichtssaal und dem eigentlichen Wohnort.

Was könnt ihr tun? Eine Compilation braucht Musik, und damit auch dich! Du bekommst diese Zeilen von uns, weil wir dich einladen mit deiner elektronische Musik an der Compilation mitzuwirken. Dein Track erhöht die Aufmerksamkeit für die Kampagne, für das Thema und erhöht die Erlöse unseres Vorhabens und die praktische Unterstützung der Roten Hilfe in ihrer Solidaritätsarbeit.

Möchtest du uns unterstützen? Dann schick uns bitte deinen elektronischen produzierten Track bis zum 08.03.2020. Release-Datum der Compilation ist der 18.03.2020.

Du kannst uns auch bei der Promo der Compilation unterstützen. Teilt dieses Schreiben und unser Vorhaben gerne in eurem Kreis und leitet es an weitere, interessierte Produzent*in, Kollektive, Artists weiter. Je mehr wir werden, desto mehr bekommen wir für die Rondenbarg Angeklagten zusammen. Und wenn dann das Release ansteht wäre es super, wenn du die Kampagne über deine Kanäle pushst. Sharepics.und Promo-Material schicken wir dir gerne vorab zu.

Du hast noch Fragen oder willst die Kampagne unterstützen? Dann schreib eine kurze Mail an: rondenbarg@solidarisch-tanzen.org

Solidarische Grüße,

Kabelkiste und Solidarisch Tanzen

#staytechno #leavenoonebehind